5. Grenzlandmeisterschaft
Landesmeisterschaften
   &   
Deutschlandpokalfinale                                                                                                                                                                                                                         
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

 

--------  Achtung ------

Anmeldetermin wurde auf den 14.07.2019 verlängert  

Hallo Kameraden / innen

 

 

Die 5. Grenzlandmeisterschaften, die Landesmeisterschaften der Landesfeuerwehrverbände RheinlandPfalz und Saarland und das Deutschlandpokalfinale des DFV nach internationalen Richtlinien des CTIF werden am 31.08.2019 in Hachenburg / Westerwald stattfinden.

Wir erwarten teilnehmende Feuerwehrgruppen aus den Hochburgen der internationalen traditionellen Feuerwehrwettbewerbe in Österreich, Südtirol, Trentino, Slowenien, Frankreich, Luxemburg und vielen deutschen Bundesländern.

 

Die feierliche Eröffnung der Wettbewerbe wird am Freitag, 30.08.2019 um 18.00 Uhr auf dem Alten Markt in Hachenburg erfolgen. Im Anschluss gibt es für geladene Gäste einen Empfang des Bürgermeisters im „Vogtshof“, der „Guten Stube von Hachenburg“.

Die Gastronomie auf dem Alten Markt wird für die angereisten Teilnehmer gerüstet sein.

 

Der Wettbewerb beginnt am Samstag, 31.08.2019 um 08.00 im Burbach-Stadion in der Frankfurter Str. 15. Bei den Landesmeisterschaften werden die Teilnehmer der Landesfeuerwehrverbände Rheinland-Pfalz und Saarland für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft 2020 ermittelt. Für die Deutschlandpokal-Wertung des DFV findet die finale Veranstaltung statt. Die Sieger der Klassen A + B Männer und Frauen qualifizieren sich direkt für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft 2020 im Kyffhäuserkreis / Thüringen.

Außerdem können die teilnehmenden Wettbewerbsgruppen das Bundesleistungsabzeichen des DFV sowie Leistungsabzeichen der Landesverbände Alsace(Elsass)/Frankreich, Luxemburg, Saarland und Rheinland-Pfalz jeweils in den Stufen Bronze, Silber und Gold erwerben. Zudem stiftet das Feuerwehrversandhaus des DFV die Pokale für die internationale Euro-Pokal-Wertung.

Mit bestandenem Abzeichen/Spange bzw. dem Ergebnis aus der Teilnahme an der Landesmeisterschaft und dem Deutschlandpokal nimmt jede Gruppe automatisch mit dem besten Tagesergebnis, egal ob in Bronze, Silber oder Gold, an der Grenzlandwertung teil. Die Ergebnisliste wird für das Grenzlandabzeichen zu je einem Drittel in Gold, Silber und Bronze aufgeteilt.

                                          

Zur feierlichen Siegerverkündung unter Mitwirkung des Landesmusikkorps Rheinland-Pfalz marschieren die Teilnehmer am späten Nachmittag auf dem Alten Markt auf und erhalten die Siegerpokale aus der Hand von Innenminister Roger Lewentz, der die Schirmherrschaft der Veranstaltung übernommen hat.

Nach dem Einholen der Fahne und den Abspielen der Nationalhymne treten die Teilnehmer auf der Stelle ab und verbleiben zum Feiern der Erfolge auf dem Alten Markt, wo die Gastronomie für eine tolle Atmosphäre sorgen wird.

 

Die ausrichtenden Landesverbände und die Bewerbsleitung freuen sich auf diese internationale Begegnung und die Feierlichkeiten auf dem mittelalterlichen Markt der Stadt Hachenburg !